Herzlich willkommen!

Um den vollen Funktionsumfang zu nutzen, müssen Sie sich anmelden bzw. neu registrieren. Nur dann können Sie auf unser Textarchiv zugreifen. 


Ehrung durch Bürgermeister Tesche für Uwe Brüdigam

Bürgermeister Christoph Tesche ehrte zehn Bürger*innen, die die Jubiläums-Ehrenamtskarte des Landes Nordrhein-Westfalen (NRW) tragen. Unter ihnen war auch Uwe Brüdigam dabei. Bereits 2022 wurde die Jubiläums-Ehrenamtskarte NRW eingeführt, um Menschen, die 25 Jahre oder mehr ein Ehrenamt geleistet haben, zu wertschätzen. „Die Personen, die ehrenamtlich arbeiten, leisten einen unglaublich wichtigen Beitrag für unsere Stadt, indem sie sich für die Gesellschaft und das Gemeinwohl einsetzen“, sagte Tesche. „Mit dieser Karte sollen diejenigen Wertschätzung erfahren, die über diese vielen Jahre hinweg ein Ehrenamt ausgeübt haben. Aber vor allem möchte ich im Namen von Rat und Verwaltung meinen Dank für dieses keinesfalls selbstverständliche Engagement besonderen Ausdruck verleihen.“ Mit dieser Karte können in ganz NRW zahlreiche Vergünstigungen in Anspruch genommen werden – derzeit sind es etwa 5.300. (Marion Brüdigam, 22.02.2024) Foto: Stadt Recklinghausen
22. Feb. 2024 um 16:10 Uhr

Internetwettbewerb ZAV-100 endet mit guten Ergebnissen 

Heute endete der diesjährige Internetwettbewerb „ZAV-100“ mit guten Ergebnissen für den Vestischen Steno-Club. In der Altersgruppe Senioren (21+) wurden folgende Ergebnisse erzielt:

  • 17. Platz: Christiane Bülten         558,5 Anschläge/Minute
  • 21. Platz: Uwe Brüdigam,             529,8 Anschläge/Minute
  • 32. Platz: Marion Brüdigam,       450,8 Anschläge/Minute

Bestes deutsches Ergebnis erzielte Tim Schäck mit 579,4 Anschlägen (Platz 12). International erreichte Jonáš Vala eine Spitzenleistung von 909,9 Anschlägen/Minute!

Recklinghausen, 09.12.2023



Bundespokalschreiben in Öhringen

Am diesjährigen Bundespokalschreiben nahmen vom Vestischen Steno-Club Christiane Bülten, Marion Brüdigam und Carmen Krüger für die Mannschaft des VfI teil. Die Mannschaft erreichte mit schwächerer Besetzung gegenüber den Vorjahren zwei 2. Plätze. Klarer Sieger war der Hessische Stenografenverband, der alle 3 Titel gewann.

Hier die Einzelergebnisse:

Schnellschreiben

  • Christiane Bülten: 512 Anschläge/14.069 Punkte
  • Marion Brüdigam: 422 Anschläge/12.265 Punkte

Textbearbeitung und -gestaltung:

  • Christiane Bülten: 155 Bearbeitungen/13.750 Punkte
  • Marion Brüdigam: 120 Bearbeitungen/11.000 Punkte
  • Carmen Krüger: 118 Bearbeitungen/10.300 Punkte

Fotos vom Bundespokalschreiben

Ergebnisliste




Norddeutsche Meisterschaften in Rendsburg

Am 30. September und 1. Oktober 2023 fanden die Norddeutschen Meisterschaften in Rendsburg statt. Wie auch in den vergangenen Jahren nahm Marion als Gastschreiberin und Uwe als Wettschreibleiter für das Tastschreiben daran teil:

  • Schnellschreiben: 445 Anschläge/12.745 Punkte
  • Textbearbeitung und -gestaltung: 139 Bearbeitungen 12.900 Punkte
  • Professionelle Textverarbeitung: 99 Punkte

Bei überwiegend schönem Wetter blieb ausreichend Zeit, die Stadt zu besichtigen. Untergebracht waren wir im geschichtsträchtigen Pelli Hof. Das Haus wurde 1722 vom italienischen Architekten Dominicus Pelli errichtet und ist heute ein Hotel. Am Samstagabend trafen sich nach den Wettbewerben alle Teilnehmer zu einem geselligen Abend. Am Sonntagvormittag fand im Foyer des Gymnasiums Kronwerk die Siegerehrung statt.

Fotos


Verbandstag in Ahaus

Über zahlreiche Medaillen freute sich das Team des Vestischen Steno-Clubs bei den diesjährigen Verbandsmeisterschaften in Ahaus.

Neben allen Titeln in der Mannschaftswertung in den Tastschreibwettbewerben gewann der Club die Silbermedaille in Kurzschrift-Mannschaftswettbewerb sowie 17 Medaillen in der Einzelwertung.

Foto: Strahlende Gesichter nach der Siegerehrung: Steffen Hauser, Carmen Krüger, Udo Klüting, Christiane Bülten, Marion Brüdigam, Cordula und Mika Hauser.


Einzelmedaillen


Kurzschrift 

Udo Klüting - Silber

Mika Hauser - Gold (Jugend)


Tastschreiben

Udo Klüting - Silber

Christiane Bülten - Bronze

Steffen Hauser - Silber (Jugend)

Mika Hauser - Bronze (Jugend)


Perfektion:

Marion Brüdigam - Bronze


Textbearbeitung

Udo Klüting - Silber

Christiane Bülten - Bronze

Mika Hauser - Silber (Jugend)

Steffen Hauser - Bronze (Jugend)


Professionelle Textverarbeitung:

Christiane Bülten - Gold

Udo Klüting - Silber

Mika Hauser - Gold (Jugend)

Steffen Hauser - Silber (Jugend)


Kombination:

Udo Klüting (Gold)

Christiane Bülten (Silber)


Mannschaftsmedaillen

Kurzschrift - Silber 

Schnellschreiben - Gold

Perfektion - Gold

Textbearbeitung - Gold

Professionelle Textverarbeitung - Gold


Ergebnisliste


Fotos von der Siegerehrung